book Camp!
Upcoming Camps

Day Camps

Englische Ferienbetreuung - zum Camp in Ihrer Stadt gelangen Sie durch Klick auf die Städtenamen

Werde Teil
unserer Campfamilie

KCA ist ein Familienunternehmen – daher verstehen wir sehr gut wie schwer es ist qualitativ hochwertige Ferienprogramme für Kinder zu finden und möchten mit unseren Camps genau diese Lücke füllen. Wir wollen Kinder unterstützen und fördern und sie dazu ermutigen Neugierde und Begeisterung zu zeigen und ihnen so das Selbstbewusstsein geben ihr volles Potential zu entfalten. Mehr Information finden Sie heir: Ein Typischer Tag.

KCA gewährleistet eine lockere und zugleich geborgene Atmosphäre, um Kinder zu ermutigen sich zu entfalten und auszutauschen.
icon

Die nächsten Camps

Osterferien Day Camp Frankfurt 2020
Osterferien 2020
Alter 5 – 12
Details & Buchen
Osterferien Day Camp Wiesbaden
Osterferien 2020
Alter 5 – 12
Details & Buchen
Osterferien Day Camp München 2020
Osterferien 2020
Alter 5 – 12
Details & Buchen
Osterferien Day Camp Dreieich 2020
Osterferien 2020
Alter 5 –12
Details & Buchen
Don’t just learn<br> English, live it
icon
Don’t just learn
English, live it

Unser Ferienprogramm erweckt die Englische Sprache zum Leben, denn bei KCA leben wir Camptradition: Wir singen alberne Lieder, jede Gruppe hat ihren eigenen Namen und eigenen Cheer und wir verbringen den Nachmittag im Freien bei typische Campaktivitäten wie z.B. Bogenschießen, Baseball, Ausflügen ins Schwimmbad, in den Zoo und vielem mehr!

Aktivitäten für jeden<br> Geschmack
icon
Aktivitäten für jeden
Geschmack

Bei KCA bieten wir eine große Palette an Nachmittagsaktivitäten – ob Baseball spielen oder Masken basteln, American Football oder Seifengießen – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Eine unserer beliebtesten Aktivitäten ist der Buchclub – jede Woche wählen die Teilnehmer ein englisches Buch aus, das von allen gelesen und dann besprochen wird.

KCA schreibt Teamwork<br> groß!
icon
KCA schreibt Teamwork
groß!

Es liegt uns sehr am Herzen, dass jedes Kind das zu KCA kommt sich bei uns zu Hause fühlt. Daher fördern wir Teamwork und Kooperation während aller Unterrichtsstunden und Aktivitäten. Jede Gruppe hat einen Namen, ein eigenes Lied und einen geheimen Handschlag, sodass die Teilnehmer ein Team haben zu dem sie jeden Morgen dazustoßen können.

Ein typischer Tag

Zusatzbetreuung
8:00 Uhr – 9:00 Uhr
Für berufstätige Eltern bieten wir die Möglichkeit ihre Kinder schon eine Stunde vor Campbeginn zu bringen. Diese Stunde wird mit Spielen und Basteln verbracht. Die Zusatzbetreuung kann für die gesamte Ferienwoche gebucht werden.
Morning Circle
9:00 Uhr - 9:30 Uhr
Vor Beginn der Englischsession am Morgen finden sich alle Camper in einem großen Kreis zusammen, um bei Liedern und Spielen das Tagesthema kennenzulernen, welches während der Englischsessions detailliert bearbeitet wird.
Englischsession
9:30 Uhr - 10:30 Uhr
Der Englischunterricht am Vormittag ist so strukturiert, dass Kinder aller Sprachniveaus Spaß daran haben. Mit Projekten, Spielen und Aktivitäten macht das Englischlernen Spaß. Immer aktiv, interaktiv und spannend!
Pause
10:30 Uhr - 11:00 Uhr
Die Kinder haben Gelegenheit ihre “Pausenbrote” zu essen und sich mit ihren neu gewonnen Freunden auszutauschen.
Englischsession
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
In den Gruppen geht es zurück in die Seminarräume für eine zweite Runde interaktiver Englischsessions.
Mittagessen
12:00 Uhr - 13:00 Uhr
Bei KidsCampAmerica gibt es jeden Tag eine warme Mahlzeit in der Cafeteria des jeweiligen Ausrichtungsortes. Während sich die Camper für die anstehenden Aktivitäten stärken, haben sie Gelegenheit das Erlebte mit ihren Freunden und Lehrern zu besprechen.
Drei Aktivitäten täglich
13:00 Uhr - 16:30 Uhr
Es stehen jede Menge Aktivitäten auf dem Plan und das Beste dabei ist, dass sie frei gewählt werden können. Für die aktiven unter euch gibt es jede Menge Sport und für die kreativen jede Menge Kunst und Basteln.
Nachmittagsrunde
16:30 Uhr - 17:00 Uhr
Abschließend kommen wir noch einnmal alle zusammen, um über den verbrachten Tag zu reden. Wir schauen zurück auf das Erlebte und geben eine Vorschau auf das, was uns am nächsten Tag erwartet. Nach einem großartigen Tag verabschieden wir uns.
Zusatzbetreuung
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Auch am Nachmittag ist es möglich die regulären Campzeiten um eine Stunde zu verlängern. Die Kinder verbringen diese Stunde mit Basteln und Spielen.

Englisch Immersionscamps für Kinder

KCA organisiert Englische Ferienprogramme während der Oster-, Sommer-, und Herbstferien. Unsere Sprachcamps sind die perfekte Ferienbetreuung für Kinder und Jugendliche die Spaß haben und gleichzeitig Englisch sprechen wollen – egal ob Anfänger oder Muttersprachler. Kinder zwischen 5 und 12 Jahren nehmen an unseren Day Camps teil – englischsprachige Ferienspiele mit Sport, Spiel, Liedern, Ausflügen und vielem mehr. Alle Lokationen werden sorgfältig ausgesucht, um eine lockere, großzügige und zugleich geborgene Atmosphäre zu gewährleisten, in der sich die Kinder entfalten können und ermutigt werden, sich einzubringen, zu kooperieren und sich auszutauschen. Von erfahrenen Lehrern betreut, tauchen die Kinder in eine neue Sprache ein und verlassen KCA mit vielen neuen Erfahrungen und Eindrücken.

Als Familienunternehmen wissen wir was es bedeutet Arbeit, Kinder und Freizeit unter einen Hut bringen zu müssen. Deshalb sind unsere Betreuungszeiten flexibel – Unsere Camps können entweder ganztags von 9:00 – 17:00 Uhr, nur halbtags zwischen 9:00 und 13:00 oder zwischen 13:00 und 17:00 gebucht werden. Zudem bieten wir für arbeitende Eltern eine Zusatzbetreuung zwischen 8:00 und 9:00 Uhr und zwischen 17:00 und 18:00 Uhr an. Vor allem aber können Eltern mit dem Wissen buchen, dass ihre Kinder bei KCA von erfahrenen Lehrern betreut und gut behütet eine unvergessliche Woche verbringen und mit neuen Erfahrungen und neuen Fähigkeiten nach Hause kommen werden.

Unser Motto ist „Don’t just learn English – live it!“ und das leben wir auch“!

iconicon

Frequently asked questions

KCA organisiert Ferienbetreuung in den Oster-, Sommer- und Herbstferien in ganz Deutschland. Mehr Informationen finden Sie über die Links der jeweiligen Lokationen.

Bei KCA sind wir davon überzeugt, dass eine Sprache am effektivsten und schnellsten gelernt werden kann, wenn man von ihr umgeben ist. Fast jeder hat schon die Erfahrung gemacht, wie schnell man eine Sprache während eines längeren Auslandsaufenthalts lernen kann. Bei KCA wird Englisch nicht nur gelernt, es wird gelebt!

Selbstverständlich! KCA versteht sich nicht als Sprachschule, sondern ist ein Ferienprogramm nach Art der amerikanischen Camps. Kinder aus aller Welt nehmen an unseren Camps teil, „Lerner“ ebenso wie Muttersprachler.

Ja, viele unserer Lehrer unterrichten an internationalen Schulen, wo Kinder aus aller Welt, mit unterschiedlichstem Sprachwissen zusammen in einer Klasse unterrichtet werden.

Unser Betreuungsschlüssel von 1:8 erlaubt es den Lehrern auf jedes Kind individuell einzugehen. KCA ist immer aktiv, lehrreich, behütet und mit viel Spaß verbunden und gerade Anfänger werden während der Ferienwoche große Fortschritte machen.

Ja, KCA bietet eine ganztägige Betreuung zwischen 9:00 Uhr und 17:00 Uhr. Alternativ können entweder nur der Vormittag zwischen 9:00 Uhr und 13:00 Uhr oder nur der Nachmittag zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr gebucht werden. Berufstätige Eltern können außerdem unsere Zusatzbetreuung zwischen 8:00 und 9:00 und zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr in Anspruch nehmen. (Bitte beachten Sie dass das Angebot je nach Standort leicht abweichen kann!)

Während die Gruppengrößen unterschiedlich ausfallen, haben wir bei KCA immer einen Betreuungsschlüssel von 1:8.

Unser Motto ist “don’t just learn English; live it” – und das leben wir auch. Aus genau diesem Grund lieben Muttersprachler unsere Camps genauso wie Kinder die noch kein Englisch sprechen: wir singen, spielen Theater und betätigen uns sportlich – den ganzen Tag und nur in Englisch. Wir sind der Meinung, dass eine Sprache am Besten sprechend gelernt wird – deshalb gibt es bei KCA keine Arbeitsbücher, sondern Interaktion, Gruppenaufgaben, Projekte und Aktivitäten.

KCA ist keine (Sprach)schule. Die Kinder sitzen nicht im Klassenzimmer und füllen Arbeitsblätter aus oder schreiben Vokabeltests. Unser Ziel ist es den Kindern etwas beizubringen ohne dass sie es selber merken. Sie sollen in erster Linie Spaß haben, denn wenn etwas keinen Spaß macht dann lernt man es auch nicht.

Unser Englischunterricht ist spiel- und projektbasiert und so strukturiert, dass Kinder aller Sprachniveaus Spaß daran haben. Von ESL Lehrern geplant, werden Sprachkonzepte und Vokabular durch die Kommunikation untereinander vermittelt.

Bei KCA können die Teilnehmer ihre Nachmittage selber gestalten. Nach der Anmeldung schicken wir Ihnen eine Bestätigungsemail, die einen Link zum Aktivitätenformular enthält. Sie und Ihr Kind können dann für jeden Camptag aus allen angebotenen Aktivitäten diejenigen auswählen, die Ihnen am besten gefallen. Durch die Personalisierung des Stundenplans und die Einbeziehung der Kinder in die Planung, hoffen wir ein rundum perfektes Ferienerlebnis bieten zu können.

Ja! Bei KCA gibt es jeden Tag eine warme Mahlzeit in der Cafeteria des jeweiligen Ausrichtungsortes. Sollte Ihr Kind Lebensmittelallergien haben oder bestimmte Dinge nicht essen dürfen, so teilen Sie uns dies bitte auf dem Anmeldeformular mit.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns!
Kontakt

Unsere Camps in Deutschland

KCA KarteKCA Karte