Sommerferienprogramme und Freunde

KidsCampAmerica – Eine gute Gelegenheit neue Freunde kennenzulernen

Lerne eine internationale Sprache während Du mit Kinder aus den unterschiedlichsten Ländern redest

Am Ende jeder KidsCampAmerica Session haben Campers die Möglichkeit Emailadressen und Telefonnummern mit ihren neuen Freunden auszutauschen. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie schnell und unkompliziert neue Freundschaften geschlossen werden. Montags sind alle noch etwas schüchtern, ein wenig zurückhaltend – Freitags beenden sie das Camp selbstsicher, glücklich und stolz darauf eine ganze Woche lang Englisch gesprochen zu haben.

Ein Fokus auf den Gruppenzusammenhalt

Vierzig Stunden pro Woche Englisch zu sprechen ist ein intensives Erlebnis. Daher wird bei KCA besonders auf den Gruppenzusammenhalt geachtet, so können sich die Kinder untereinander unterstützen. Jede Gruppe hat ihren eigenen Namen und dazugehöriges Lied oder Reim. Am Anfang der Woche durchgeht jede Gruppe eine Reihe von Eisbrechern und Spielen, die dazu ausgelegt sind den Gruppezusammenhalt zu stärken und Vertrauen untereinander aufzubauen.

Unsere Cubs, Pandas, Bears, Grizzlies und Polars sind am Ende stolz darauf eine ganze Woche lang Englisch gesprochen zu haben und sind glücklich viele neue Freunde gewonnen zu haben, die ihnen geholfen und sie motiviert haben.